Grammatiklernen bei Fremdsprachen

0 Comments
Lesedauer: 2 Minuten
0
(0)

Es macht einen deutlichen Unterschied, zu welchem Zeitpunkt in Ihrem Leben Sie die Grammatik einer Sprache lernen.



Die Grammatik Ihrer Muttersprache haben Sie als Kind scheinbar wie von selbst gelernt und sich deren Regeln auch ohne formalen Unterricht angeeignet. Wenn Sie dagegen in der Schule Ihrer ersten Fremdsprache begegnet sind, dann haben auch Sie bestimmt die Erfahrung gemacht, dass das Lernen dieser Sprache nun nicht mehr „wie von selbst“ vonstatten ging.

Grundsätzlich muss man also zwischen dem Erlernen der Muttersprache und dem Erlernen einer Fremdsprache unterscheiden.

Lernen der Grammatik der Muttersprache

Zwischen dem ersten und dem vierten Lebensjahr schafft es ein Kind seine Muttersprache soweit zu lernen, dass es über 5000 Wörter kennt und sprechen kann sowie diese zu grammatisch korrekten und verständlichen Sätzen zu formen.

Beim Erlernen des Aufbaus seiner Muttersprache beginnt das Kind zunächst damit zwei Wörter zu einem „Satz“ zu verbinden. Mit der Zeit werden diese Sätze dann immer länger und komplexer und schließlich auch immer korrekter, was die Grammatik angeht.

Wie dieses Lernen einer Sprache bei einem Kind vorsichgeht, erklären Linguisten sich mit zwei Theorien: Eine Gruppe von Wissenschaftlern erklärt sich das Lernen als angeborenes Talent (Kognitivismus) – die andere Gruppe erklärt es als gelerntes Verhalten (Behaviourismus). Mittlerweile vermutet man eine Mischung beider Ansätze: Das Lernen einer Sprache durch ein Kind ist sowohl angeboren (also genetisch bedingt) als auch eine Sache des Lernens (beeinflusst von äußeren Faktoren).

Über die Autorin

Christine Tettenhammer ist Chefredakteurin bei Sprachenlernen24.

Zusammen mit ihrem Redaktionsteam verantwortet sie den Sprachenlernen24-Blog, betreut die redaktionelle Erarbeitung der Grammatiken und entwickelt neue Softwarekonzepte.

War der Beitrag hilfreich?

Auf einen Stern zum bewerten

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl der Bewertungen 0

Keine Bewertungen vorhanden--sei der Erste

We are sorry that this post was not useful for you!

Let us improve this post!

Tell us how we can improve this post?

Categories:

Schreibe einen Kommentar